Ihr Datenschutz ist uns wichtig! Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. mehr Informationen

Anleitung: Dashcam hält nicht an der Windschutzscheibe

Dashcams lassen sich wahlweise mit einem Saugnapf oder einer Klebehalterung an der Windschutzscheibe befestigen. Bei den gegenwärtigen eisigen Temperaturen will aber nichts an der Scheibe halten. Wir verraten euch, wie ihr die Dashcam dennnoch montiert bekommt.

Dashcam fällt von der Windschutzscheibe ab

Letzte Nacht waren es -10°C. Ich wollte meine Dashcam via Klebepad an der Scheibe montieren. Doch das 3M-Klebepad hat nicht mehr geklebt. Wie kann das sein? Bei den sehr niedrigen Temperaturen versagt der Kleber. Das Pad wird steif und wenig elastisch. Es zieht sich zusammen. Aber keine Sorge – man muss es nicht wegwerfen.

Ich empfehle erstmal eine Fahrt ohne Dashcam. Stellen Sie die Heizung auf höchste Temperatur und richten Sie die Lüftung auf die Frontscheibe aus, sodass sich diese während der Fahrt erwärmt. Legen Sie das Klebepad der Dashcam nahe an die Lüftungsschlitze sodass es sich ebenfalls erwärmen kann. Nach ca. 30 Minuten sollten sowohl Pad als auch Scheibe warm und trocken genug sein. Das Pad ist nun wieder schön klebrig und elastisch. Reinigen Sie die Scheibe mit einem Tuch. Nun können Sie die Dashcam wieder problemlos befestigen.

Saugnapf hält nicht an der Windschutzscheibe

Selbiges gilt für die Saugnäpfe. Hier ist vor allen Dingen wichtig, dass die Scheibe trocken ist und das Gummi des Saugnapfes Zimmertemperatur erreicht. Sorgen Sie mit einem Tuch dafür, dass der Saugnapf und die Scheibe trocken sind. Achten Sie darauf, dass beide Komponenten sauber sind. Schmutz und Feuchtigkeit hindern den Saugnapf daran, den notwendigen Unterdruck zu erzeugen. Sie können sich viel Arbeit und Zeit sparen, indem Sie den Saugnapf über Nacht nicht im Auto lassen. Aber noch besser ist es, den Saugnapf erst garnicht abzunehmen:

Dashcam immer im Auto lassen

Dashcams sind so konzipiert, dass Sie immer im Auto bleiben sollten. Wenn Sie den Saugnapf einmal richtig montiert haben, fällt er auch bei Kälte nicht so leicht ab. Daher empfehle ich jedem Anwender, die Dashcam im Auto zu lassen. Man kann die Speicherkarte jederzeit entnehmen und am heimischen Rechner einstöpseln. Wem ein Adapter fehlt, dem empfehle ich eine 32GB micro-SD-Karte inkl. USB-Adapter.

Saugnäpfe sind verboten

In manchen Ländern sind Saugnäpfe schon verboten, da sie früher oder später unweigerlich abfallen. Und da das mitten in der Fahrt passieren kann, fällt einem die Dashcam direkt entgegen und kann zu schweren Unfällen führen. Um das zu verhindern, empfehlen wir grundsätzlich die Verwendung von Klebehaltern. Sie werden bei vielen Dashcams mitgeliefert oder lassen sich nachbestellen. So lange Sie dieser Anleitung folgen, fällt Ihnen die Dashcam nicht ab!

Klebehalterung

Autor:

Nic

Dashcamexperte

Beitrag vom 27.1.2014

Du hast Fragen oder Erfahrungen?

Hallo Nic,

sehr interessiert habe ich deine Seite durchgelesen und mich dann für die a-rival Car Cam entschieden, diese ist nun auf dem Weg zu mir (mir ist eigentlich fast nur die Bildqualität bei einer DashCam wichtig).
Jetzt stellt sich mir die Frage nach einer Klebehalterung für diese Cam.
Kannst du mir schreiben ob der Vico Klebehalter (der auf dem Bild) für die a-rival passt?
Oder hast du eine andere Klebehalterungsempfehlung für mich?

Beste Grüße Thomas

Thomas,

direkt antworten

Nabend Thomas. Bin mir ziemlich sicher dass bei der arival eine Klebehalterung dabei ist!

Nic,

direkt antworten

Guten Abend Nic,

danke für die schnelle Antwort, hatte sie gleich gelesen, wollte jedoch noch warten bis meine a-rival Car Cam angekommen ist.
Heute ist sie nun eingetroffen und es ist leider kein Klebehalter bei.
Also bleibt die Frage, ob der Vico Klebehalter passt, oder ob du eine Alternative empfehlen kannst?
Falls du die Möglichkeit hast, mit einem Klebehalter zu testen wäre ich über eine Info sehr froh.

Gruß Thomas

Thomas,

direkt antworten

echt merkwürdig. ich könnte schwören bei mir war einer dabei. Naja was solls. Um auf deine Frage zurück zu kommen. Ja – er passt (anklickbar). den gibt es auch einzelnd zu kaufen – direkt im shop von vicovation

Nic,

direkt antworten

Super Nic, du hast mir sehr geholfen vielen Dank und das in atemberaubender Geschwindigkeit.
Ich werde mir den Halter umgehend bestellen.
Deine Seite werde ich weiter sehr interessiert verfolgen. Die Seite ist wirklich das Beste was ich über DashCams im Deutschsprachigen Raum je gesehen habe.
Eine Cam benötige ich noch, also mal sehen was es für eine wird, die Blackvue ist ja auch sehr gut von dir getestet worden.
Hatte mir eigentlich eine Finevu (leider nur Englische SW) ausgesucht, kam auf Videos etwas besser rüber als die Blackvue.
Aber dein Test zur Blackvue liest sich sehr vielversprechend.

Also nochmal vielen Dank, mach bitte weiter so mit deiner Seite.

Beste Grüße Thomas

Thomas,

direkt antworten

Schön dass meine Arbeit (besser gesagt mein Hobby) so gut ankommt! Ich teste gerade zwei weitere sehr sehr interessante Dashcams! Ich bin mir sicher, du wirst begeistert sein – ich bin es nämlich schon. Regelmäßig vorbeischauen lohnt sich also 😉

Nic,

direkt antworten

Hallo Nic
Auf deiner Seite ist so viel geschrieben, das ich den überblick verliere !!!
Kurze Frage:
Welche Autokamera ist die beste die Du getestet hast ?
Kannst Du mir die 2 Besten bitte angeben.
Merci und Gruss Patric

Patric,

direkt antworten

Haha – dabei gebe ich mir doch soviel mühe :-). Die besten (gemessen an Preis/Leistung) sind die von arival und itracker! letztere leider zZt ausverkauft. aber kommt wohl im märz nachschub.

Nic,

direkt antworten

Hallo, habe letzte Woche den Klebehalter bei Vicovation für meine A-Rival bestellt. Bei mir ist jetzt an dem Hals zwischen Kugel und Montageschuh ein Bogen drin. Dadurch ist es nicht mehr möglich den Halter an die Scheibe zu kleben und die Cam auf die Straße auszurichten. Die Cam zeigt jetzt immer nur auf´s Armaturenbrett. Den Bogen um 180° drehen geht auch nicht, da die Einschubrichtung in die A-Rival nicht mehr stimmt. Mal sehen ob man den Anschlag von dem Schuh etwas “bearbeiten” kann, damit es sich auch anders herum einschieben läßt.

Martin,

direkt antworten

Ich habe mich beim Hersteller erkundigt wegen der neuen gebogenen Ausführung und erklärt, dass der Halter so nicht bei der Arival einsetzbar ist. Er hat gleich gemeint, das wäre kein Problem und ich habe einen geraden Halter zugesendet bekommen. Es gibt also 2 Varianten, was aber im Shop nicht auswählbar ist. Man sollte also bei einer Bestellung darauf hinweisen, dass man den Halter mit der Arival verwenden möchte und eine gerade Ausführung benötigt. Dann sollte das auch klappen. Service war absolut problemlos. Ersatzartikel wurde schnell versendet.

Martin,

direkt antworten

Kommentar verfassen:

Dashcamtest