Ihr Datenschutz ist uns wichtig! Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. mehr Informationen

Bundesgerichtshof Karlsruhe: Dashcams sind zulässig


Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /www/htdocs/w00885cf/dct2018/wp-includes/post-template.php on line 284
Nun gibt es endlich ein wegweisendes Urteil: Heute hat der Bundesgerichtshof in Karlsruhe die Verwendung von Dashcams für zulässig erklärt.

In dem konkreten Fall ging es darum dass ein Autofahrer aus Magdeburg seine Unschuld beweisen wollte. In einem Unfall sind zwei Autos beim Linksabbiegen ineinander kollidiert. Die Schuldfrage sollte die Dashcam der Klägers klären.

Der Bundesgerichtshof (BGH) erklärt die Aufnahmen als Beweis für zulässig obwohl sie gegen das Datenschutzrecht verstoßen. Jedoch müssen die Unfallbeteiligten ohnehin Angaben zur Person, Versicherung und Führerschein machen. Daher sei das Recht auf Datenschutz nachrangig.

Quelle: Spiegel/ene/dpa/AFP

Diese Dashcam könnte dir auch gefallen:
Garmin Dash Cam 55
Garmin Dash Cam 55

Meine persönliche Empfehlung besitzt eine sehr gute Bildqualität, GPS und ist sehr klein und handlich.

Testsieger ansehen

Autor:

Nic

Dashcamexperte

Beitrag vom 15.5.2018

Kommentar verfassen:

Dashcamtest